Der Permafrost in der Schweiz erwärmt sich zunehmend

Der Erwärmungstrend der letzten zwei Jahrzehnte im Permafrost in den Schweizer Alpen setzt sich auch im hydrologischen Jahr 2019/2020 fort und verstärkt sich. Dies zeigen mehr als 20 Jahre Messungen im Rahmen des Schweizer Permafrostmessnetzes PERMOS: Die Permafrosttemperaturen haben vielerorts Rekordwerte erreicht, ebenso die Mächtigkeit der Auftauschicht und die Geschwindigkeit der Blockgletscher.
Das hydrologische Jahr 2019/2020 war in hohen Lagen das wärmste, das bisher in der Schweiz registriert wurde. Im Winter wurden Lufttemperaturen bis zu 1°C über dem Durchschnitt der letzten Jahre gemessen. Es folgte ein sehr warmer Frühling, vor allem von Mitte März bis April, sowie ein von zwei Hitzewellen geprägter Sommer. Weiterlesen hier

Appels à communications

Les appels à communications pour des conférences scientifiques, ainsi que les concours scientifiques et les distinctions, sont publiés ici.

Offres d'emploi

Les positions actuellement vacantes pour les statisticiennes et statisticien et les professions voisines seront signalées sur cette page.

Liste de prestataires

Les bureaux de consultants et les prestataires de service dans le domaine de la statistique et de l'analyse de données figurent sur cette page.